Das Grossmünster
heisst Sie wieder
herzlich willkommen!

Die Altstadtkirchen der Stadt Zürich nehmen den Schutz ihrer Besucherinnen und Besuchern ernst. Daher bitten wir alle Gottesdienst-Teilnehmenden, folgendes zu beachten:

  • Wir bitten Sie, sich vor dem Gottesdienstbeginn frühzeitig in der Kirche einzufinden. Beim Erreichen der maximal zulässigen Besucheranzahl dürfen wir Ihnen keinen Einlass mehr gewähren.
  • Bei körperlichem Unwohlsein oder Krankheit bleiben Sie bitte zu Hause.
  • Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie unsere Gottesdienste und übrigen Veranstaltungen auch weiterhin ganz bequem von zu Hause aus via www.altstadtkirchen-live.ch mitverfolgen können.

Unsere Pfarrpersonen und das Team des Kirchenkreis eins Altstadt freuen sich sehr, Sie wieder persönlich in unseren Kirchen anzutreffen.

nächste Veranstaltungen

Wir freuen uns auf Sie!

Gottesdienste und Konzerte auch weiterhin von Zuhause aus verfügbar: altstadtkirchen-live.ch

Besuchen Sie unsere Gottesdienste und Veranstaltungen live oder nachträglich jederzeit via www.altstadtkirchen-live.ch.

Das Grossmünster ist eine evangelisch-reformierte Kirche in der Altstadt von Zürich. Ihre Kirchenpatrone sind Felix und Regula und Exuperantius. Bis zur Reformation war das Grossmünster zugleich Teil eines weltlichen Chorherrenstifts als auch Pfarrkirche. Es gehört zusammen mit dem Fraumünster und der Kirche St. Peter zu den bekanntesten Kirchen der Stadt. Seine charakteristischen Doppeltürme sind das eigentliche Wahrzeichen Zürichs.