Das Grossmünster
heisst Sie wieder
herzlich willkommen!

Öffnungszeiten

Sommer
bis
- Uhr
Winter
bis
- Uhr

Am Sonntagvormittag wird jeweils um 10:00 Uhr Gottesdienst gefeiert. Sie sind herzlich eingeladen, mit der Gemeinde den Gottesdienst zu feiern. Für Besucher öffnet deshalb das Münster am Sonntag öffnet ca. um 12:30 Uhr.

Für kirchliche Anlässe unter der Woche können Kirche und Turm zeitweise geschlossen werden.

Nächste Veranstaltungen

Werke von Fauré, Dupré, Hindemith, Coke-Jephcott

>> Flyer | Orgelspiele Grossmünster | Sommerzyklus 2020 |
>> Link | Detailprogramm | Winfried Bönig

Die Konzerte finden öffentlich statt. Es werden keine Tickets verkauft. Als Kollekte gilt ein Richtpreis von sFr. 15.-

«Das Schaf»; Lukas 15,3

Vokalensemble Grossmünster; Andreas Jost, Orgel; Kantor Daniel Schmid, Leitung

Werke von Byrd, Aston, Purcell, Wesley, Howells, Preston u.a.
>> Flyer | Orgelspiele Grossmünster | Sommerzyklus 2020 |
>> Link | Detailprogramm | Jean-Christophe Geiser

Die Konzerte finden öffentlich statt. Es werden keine Tickets verkauft. Als Kollekte gilt ein Richtpreis von sFr. 15.-

Wir freuen uns auf Sie!

Gottesdienste und Konzerte auch weiterhin von Zuhause aus verfügbar: altstadtkirchen-live.ch

Besuchen Sie unsere Gottesdienste und Veranstaltungen live oder nachträglich jederzeit via www.altstadtkirchen-live.ch.

Das Grossmünster ist eine evangelisch-reformierte Kirche in der Altstadt von Zürich. Ihre Kirchenpatrone sind Felix und Regula und Exuperantius. Bis zur Reformation war das Grossmünster zugleich Teil eines weltlichen Chorherrenstifts als auch Pfarrkirche. Es gehört zusammen mit dem Fraumünster und der Kirche St. Peter zu den bekanntesten Kirchen der Stadt. Seine charakteristischen Doppeltürme sind das eigentliche Wahrzeichen Zürichs.