Krypta-Gebet

Veranstaltungsinformation bzgl. Corona


Es gibt Neuigkeiten: Die Situation hat sich verbessert und das BAG hat gewisse Lockerungen erlaubt. Deshalb - und besonders auch weil wir gemeinsam auf dem Weg zu Ostern hin unterwegs sind - freuen wir uns, ab freitags, 5. März 2021 (und hoffentlich über längere Zeit hinweg) wieder das ökumenische Abendgebet mit Liedern aus Taizé in der Krypta des Grossmünsters zu feiern. Natürlich mit den nötigen Vorsichtsmassnahmen (nur inneres Singen beim Hören der Gesänge). Auch dank der Akustik in der Krypta entsteht eine echte Gebetsstimmung.

Jeden Freitag um 19.15 Uhr in der Grossmünster-Krypta.

Eingang Glastüre beim Grossmünsterplatz benützen.

Das Abendgebet mit seinen Liedern, kurzen Texten und einer Zeit der Stille lädt ein, am Ende der Woche zur Ruhe zu kommen, still zu werden, sich vielleicht von einem Wort oder einem Satz aus der Bibel berühren zu lassen.

Es lädt ein: Vorbereitungsgruppe Taizé-Feier

>> Download Flyer: Flyer Kryptagebet - Taize