Reformationsjubiläum

2017 waren 500 Jahre seit dem Thesenanschlag von Martin Luther, 2019 werden 500 Jahre sein, dass Huldrich Zwingli Leutpriester am Grossmünster wurde und die Zürcher Reformation anpackte. In dieser Zeit des Reformationsjubiläums finden u.a.. auch im Grossmünster zahlreiche Veranstaltungen statt.

  • Literatur zum Reformationsjubiläum findet sich hier.
  • hier finden Sie den Gesamtüberblick dazu.


2018

  • Oekumenischer Brückenschlag und Zürcher Disputation.
  • Oekumenischer Gottesdienst
    ökumenischer Brückenschlag mit Wurstessen
    und Buchvernissage Schattenwurf Zwingli
    Sonntag 4. Februar 2018,
    ab 10.00 Uhr im Grossmünster und im Kulturhaus Helferei.

Rückblick 2017:

  • Schattenwurf Zwingli
    Lichtinstallation von Gerry Hofstetter und Sofagespräche.
    Sehen Sie hier ein kurzes Video:

-