Karlsturm

Der Karlsturm ist einer der zwei Türme von Zürichs Wahrzeichen, dem Grossmünster. Das Grossmünster ist ein ehemaliges Augustiner-Chorherrenstift über den Gräbern der Stadtheiligen Felix und Regula erbaut und Standort der ersten weiterführenden Schule, welche gemäss Sage von Karl dem Grossen gegründet wurde. Seine Statue ist am Turm angebracht. Vom Kirchenschiff aus führen 187 Tritte hinauf zur Aussichtsplattform. Von oben hat man einen wunderschönen Ausblick über die Altstadt und den See.

Sommer
1. März - 31. Oktober
Montag bis Samstag 10:00-17:00 Uhr
Sonntag 12:30-17:30 Uhr

Letzter Aufstieg auf den Karlsturm 15 Minuten vor Turm-Schliessung.

Winter
1. November - 28. Februar
Montag bis Samstag 10:00-16:30 Uhr
Sonntag 12:30-16:30 Uhr

Letzter Aufstieg auf den Karlsturm 15 Minuten vor Turm-Schliessung.

Frühere Schliessung wegen kirchlichem Anlass oder Witterung möglich!

Eintritt
Erwachsene: CHF 4.–
Jugendliche 6-16 Jahre, Studenten und AHV: CHF 2.–
Schulklassen: CHF 1.- pro SchülerIn und CHF 2.- für Begleitpersonen
Gruppen: ab 10 Personen: CHF 3.- pro Person

Wir bitten Gruppen und Schulklassen sich im Vorraus beim Sigristen 044 252 59 49 anzumelden.

Am Dienstag ist die Kirche und der Turm für Gruppen und Schulklassen wegen Orgelunterrichtes nicht zugänglich.