Orgelspiele Sommerzyklus

14.08.2024 18:30 - 19:30
eins | Grossmünster, Kirche, Zwingliplatz 7, 8001 Zürich, Lageplan
THEMA
Internationale Orgelkonzerte Grossmünster – Sommerzyklus 2024
BESCHREIBUNG

Tobias Willi (CH) • Dupré, Vierne, Alain, Duruflé, Messiaen u.a.

Im diesem traditionsreichen und bis weit über die Kantonsgrenze hinaus bekannten und beliebten Orgelkonzertzyklus spielen Gäste aus nah und fern. Sie zeigen alle Facetten der grossen Metzler-Orgel. Erleben Sie die Verbindung dieser einmaligen Architektur und faszinierender Musik immer wieder neu, ganz unmittelbar und vor allem live.

Als Ergänzung zu Diego Innocenzis Vorstellung der französischen «organistes modernes» im 19. Jahrhundert kommen im letzten Abend des Sommerzyklus noch die Orgelkomponisten von «Paris 1930» zum Zug: Tobias Willi fügt die verschiedenartigen Werke von Louis Vierne, Jehan Alain, Marcel Dupré, Jean Langlais, Maurice Duruflé, Olivier Messiaen, Gaston Litaize und Charles Tournemire zu einem bunten Schlussbouquet.

Tickets

Eintritt CHF 20 (Schüler:innen und Studierende CHF 12)

Im ↗ Onlineverkauf oder an der Abendkasse ab 17.45 Uhr am Konzerttag.

© Lorena La Spada
Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.