Grossmünster

ORGELSPIELE HERBSTZYKLUS 2023


  Zu den Tickets  

 


In den letzten vier Orgelkonzerten in diesem Jahr erwartet Sie erneut ein eindrucksvolles musikalisches Kaleidoskop aus verschiedenen Stilen und Epochen.

Kaum ein anderes Musikinstrument kann auf eine so reiche und langanhaltende Tradition der Komposition zurückblicken wie die Orgel. Unsere Konzerte präsentieren Werke, die von den 17. bis ins 21. Jahrhundert reichen, und zeigen die Vielfalt dieser musikalischen Erbschaft.

In diesen vier Konzerten werden renommierte Künstler aus Deutschland und der Schweiz  Musik aus fünf Jahrhunderten interpretieren. Erleben Sie die faszinierende Bandbreite der überlieferten Musik und die unermüdliche Klangpalette der prächtigen Orgel im Grossmünster Zürich.

Wir heissen Sie herzlich willkommen und laden Sie ein, diese musikalische Reise mit uns zu erleben! 
 

Alle Konzerte auf einen Blick

11. Oktober│ 18.30 Uhr
Andreas Jost, Grossmünsterorganist

Werke von Kittel, Mozart, J.S. Bach, Müller-Zürich, Rogg, Martin, Vierne


18. Oktober│ 18.30 Uhr
Ruben J. Sturm, 
Domorganist Frauenkirche München

«Herbstvariationen» Werke von Sowerby, Duruflé, Heiller, Jongen, Franck, Sturm


25. Oktober│ 18.30 Uhr
Stéphane Mottoul, Organist der Hofkirche St. Leodegar Luzern

Werke von Liszt, Berio, Mottoul, Reubke


01. November │ 18.30 Uhr
Daniel Glaus, Ehemaliger Organist am Berner Münster

Werke von J.S. Bach, Glaus, Reger


Andreas Jost, Grossmünsterorganist an der Orgel, September 2023 © Danijela Rieser Andreas Jost, Grossmünsterorganist im September 2023 © Danijela Rieser Detailansicht Orgel Grossmünster © Danijela Rieser Daniel Glaus © Urs Frischknecht © Ruben Sturm Stéphane Mottoul © Regula Keiser Andreas Jost © Vera Vassalli

Tickets

Eintritt CHF 20 (Schüler:innen und Studierende CHF 12)

Im Onlineverkauf oder an der Abendkasse
ab 17.45 Uhr am Konzerttag.

Programm

Broschüre Orgelspiele – Herbstzyklus 2023

Die nächsten Termine dieser Konzertreihe

Aktuell

Grossmünster

Pfingsten in den Altstadtkirchen

1679130.04.2024

THEMENNACHMITTAG ALTSTADTKIRCHEN


Do 27. Juni, 8 Uhr
Vor und hinter den Kulissen von Bern
Besammlung Bürkliplatz, Seite Bauschänzli

1679129.02.2024

A SWEET GROSSMÜNSTER TREAT!


Wie die Kakaobohne den Weg zur Erleuchtung findet. Ein Interview mit Michael Wirz, «Haus-Confiseur» der Zürcher Altstadtkirchen.

1679101.01.2024

Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.